• Start
  • /
  • Blog
  • /
  • #93 Bring deine Website auf Vordermann und nutze die Krise für dich!
IT-founder Podcast

#93 Bring deine Website auf Vordermann und nutze die Krise für dich!

Dieses Mal im IT-founder Podcast:

Du kennst jemanden, der diesen Podcast hören sollte? Teile dein Wissen:

Hallo und herzlich willkommen zum IT - Founder Podcast - damit du mit deinem IT - Unternehmen auch trotz und nach und vor allem in der ganzen komischen Situation mit der Coronakrise erfolgreich bist und so richtig vorankommst!

Heute möchte ich dich auf eine kleine Challenge mitnehmen und zwar, die Dinge zu tun, die sonst vielleicht mal liegen bleiben. Ganz speziell das Thema Onlinemarketing. Ich zeige dir drei Schritte, die langfristig einen richtig großen Einfluss auf dein
Unternehmen haben können.


Allem voran ist jedoch eins das Allerwichtigste: Ärmel hoch und umsetzen!!


Schritt 1: Der Webseitencheck


Check nochmal deine Webseite. Schau, ob sie überhaupt funktioniert und ihren Zweck erfüllt. Der wichtigste Zweck deiner Webseite ist, dein Business anzukurbeln. Sie soll also ganz konkret Interessenten dazu bewegen, mit dir in Kontakt zu treten. Auf den ersten Blick sollte daher diese Handlungsaufforderung direkt ins Auge springen. Falls das noch nicht der Fall ist, pack sie rein, falls sie schon da ist, gib ihr eine Signalfarbe! Den Rest kannst du ruhig dezenter gestalten, die Aufforderung und vielleicht noch deine Telefonnummer (die sowieso unbedingt auf der Seite sein muss!) jedoch solltest du gut sichtbar machen. Ich selbst habe schon verschiedene Tests gemacht und festgestellt, dass über die Hälfte der ersten Kontaktaufnahmen telefonisch erfolgt.


Hilfreich ist auch, wenn du ein schnelles und einfaches Kontaktformular hast. Das kann ein „Rückruf anfordern“ sein, eine IT – Support – Anfrage oder eine Möglichkeit, Angebote einzuholen. Die Ladezeit darf im besten Fall nicht mal eine Sekunde betragen.


Wenn du das erfolgreich umgesetzt hast, kannst du noch ein paar Dinge optimieren:


- Sprichst du deine Zielgruppe an?


- Hast du einen Google Business Account? Dieser gibt deinen Kunden die Möglichkeit, dich zu
bewerten, du wirst bei Google Maps gefunden und generell wird dein Eintrag auch in den
Suchergebnissen dargestellt


- Wenn du schon einen Business Account hast, dann durchlaufe den Verifizierungsprozess. So
ist klar, dass der Account dir zugeordnet ist und auch nur du Veränderungen daran
vornehmen kannst


Schritt 2: On Page: Suchmaschinenoptimierung


Unmengen an Usern suchen zunächst auf Google und daher ist für dich der erste wichtige Schritt: Lege die drei wichtigsten Suchbegriffe überhaupt für dein IT – Unternehmen fest. Unter welchen Begriffen willst du gefunden werden?


Du kannst dir dazu auch gerne eine meiner älteren Folgen anschauen: #87 Selbstexperiment
verlinken Falls du regional unterwegs bist und die Folge noch nicht kennst, könnte sie interessant für dich sein. Ich habe als Selbstexperiment in Regensburg, obwohl ich gar nicht dort bin, eine Firma gegründet und geschaut, ob man schnell von null auf mehrere Tausende Euro Umsatz wachsen kann, obwohl man unbekannt ist. Der wichtigste Suchbegriff da ist zum Beispiel IT – Service Regensburg.

Um deine Domain zu prüfen, kannst du bei Google nach MozBar suchen. Da auf der Homepage richtest du dir einen kostenlosen Account ein und installierst dir das Plug – In. Wenn du das aktivierst, werden bestimmte Kennzahlen angezeigt. Anhand derer kannst du checken, wo du überhaupt stehst, wie gut deine Webseite über deine Domain positioniert ist.
Der nächste Schritt ist dann SEO, das heißt, auf deiner eigenen Webseite die richtigen Suchbegriffe auf die richtige Art und Weise zu patzieren. Auch deine Textqualität und Textlänge solltest du beachten. Fülle lieber wenige Seiten mit langen Texten und Mehrwert, als haufenweise kurze sinnleere Seiten zu produzieren. Verwende zudem in deinen Texten auch kontextrelevante Begriffe.


Clusterbildung auf deiner Homepage kann dir ebenfalls helfen: Bilde Themenblöcke und je
Themenblock hast du vier, fünf Unterseiten. Wichtig dafür ist, dass diese Seiten alle miteinander verbunden sind: Die Unterseiten sind verlinkt, auch die Hauptseite, auf dieser sind wiederum die Unterseiten verlinkt usw., so erstellst du einen optimalen Guide.


Schritt 3: Off Page: Backlinks


Als Letztes konzentrierst du dich auf die Backlinks. Früher sagte man, Backlinks sind eine wichtige Quelle für Google, damit Google weiß, du bist relevant und hast Autorität. Heute hat sich das dahingehend geändert, dass du lieber ein paar vernünftige Backlinks hast, als hunderte gekaufte nutzlose. Generiere lieber langsam und lieber höherwertige Links und baue so ganz massiv an der Autorität deiner Seite.

Lass uns einfach mal vornehmen, dass du bis zur nächsten Podcast – Episode diese vier Punkte umgesetzt hast: Website checken, Google my Business, On Page SEO und den ersten Backlink zu gewinnen. Wenn dann nämlich diese ganze Corona – Geschichte zurückgeht und die Leute wieder anfangen zu suchen, bist du einen großen Schritt voraus. Die Leute finden dich, deine Auftragsbücher sind voll. Nutze jetzt die Zeit und bleib nicht in deinem Gedankenkarussell stecken.


Wenn du Fragen dazu hast, dann buch dir einen Call mit mir, ich helfe dir gerne weiter!
Ich wünsche dir richtig viel Erfolg mit deinem Business und freue mich, dich nächste Woche wieder dabei zu haben!


Wenn dir diese Folge gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn du mir eine 5-Sterne-
Bewertung auf iTunes hinterlässt. Als Dankeschön nenne ich dich persönlich in meiner
nächsten Folge.


Je mehr positive Bewertungen mein Podcast hat, desto mehr kann ich mit meiner Arbeit
erreichen. Außerdem bekomme ich durch dich wertvolles Feedback, das mir hilft, meine
Episoden noch besser für dich zu machen und die Inhalte zu erstellen, die dich begeistern
und weiterbringen.
Folge uns gerne auch auf:
Facebook: https://www.facebook.com/itfounder/
Facebook Community für IT-Unternehmen und IT-Gründer: https://www.it-
founder.de/go/group/
Instagram: https://www.instagram.com/itfounder/

Diese Podcast-Episoden könnten dich auch interessieren:

IT Founder

Folge uns gerne auch auf unseren verschiedenen Kanälen:

Loved this? Spread the word


Wer hier  schreibt:

CEO von IT-founder.de, Gründer, Business-Coach und langjähriger Selbstständiger in der IT-Branche. Als Gründer fühlst du dich vielleicht manchmal erschlagen von der Menge und Vielfalt der anstehenden Aufgaben. Ich zeige dir aus eigener Erfahrung, wie du mit deinem IT-Unternehmen erfolgreich startest und Fehler vermeidest!

Tobias Ziegler

Das könnte dich auch interessieren:

#111 Wieder eine Frist verpennt? Durch das Delegieren von Aufgaben kannst du das verhindern!

Mehr lesen...

#110 Der Servicevertrag – Die Premiumbehandlung für deinen Kunden ermöglicht dir ein solides monatliches Einkommen

Mehr lesen...

#109 Agiles Arbeiten senkt Risiken – und sorgt für zufriedene Kunden

Mehr lesen...

#108 Private Persönlichkeit vs. Unternehmerpersönlichkeit: Was dein Mindset & deine Rollen im Leben mit deinem Erfolg zu tun haben

Mehr lesen...
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

So gewinnst du mehr Kunden für dein IT-Unternehmen

Tobias Ziegler verrät seine Strategien, mit denen er und IT-founder bereits unzählige hoch-profitable und automatisierte Kundengewinnungssysteme für IT-Unternehmer und Freelancer aufgebaut haben.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(255, 102, 51)","hsl":{"h":15,"s":0.99,"l":0.6}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Ja, ich möchte mehr Kunden gewinnen

Melde dich jetzt zum kostenlosen Webinar an!

>