Freelancer werden

Update: TYPO3 Websites

TYPO3 Website Update

TYPO3 CMS für Websites 

TYPO3 als CMS für IT-Websites?


Während viele IT-Spezialisten Ihre Website gern selbst im HTML Editor bauen und möglichst schlank halten, gibt es auch viele, die auf Content Management Systeme wie WordPress, Joomla, TYPO3 und Drupal schwören. Manche setzen auch Baukastensysteme wie Jimdo, Wix, 1&1 Ionos oder den Strato Homepage Baukasten. Es gibt also eine ganze Menge an Auswahl da draußen.


In diesem Artikel möchte ich etwas näher auf TYPO3 eingehen. Ein CMS, das ich häufiger bei größeren Unternehmen und Portale antreffe. 




Selbst entwickeln oder TYPO3 als CMS einsetzen?

Wenn du selbst Webentwickler bist, liegt es natürlich auf der Hand, die Webseite von Grund auf selbst zu entwickeln. Warum? Weil du es kannst. Aber mal ganz im Ernst. Nur weil du es kannst, musst du ja nicht deine Zeit damit verbringen. Es gibt unzählige Funktionen einer modernen Website, die in CMS Systemen wie TYPO3 bereits enthalten sind. Ganz banale Dinge wie ein Header Menü oder die Einbindung von Fotos und Videos, aber auch etwas komplexere Aufgaben wie ein responsive Design, das sowohl auf dem PC als auch am Smartphone gut ausschaut. 

TYPO3 für eine professionelle Website:

Aus meiner Sicht kann ich den Einsatz einer CMS Systems wie TYPO3 ganz klar empfehlen. Der Aufwand, eine neue Website komplett selbst zu entwickeln, ist enorm. Neben den Standard-Funktionen lässt sich das System auch sehr gut erweitern. Benötigst du zum Beispiel ein Shop-System auf deiner Website, so lässt sich das als fertige Lösung einfügen und man spart sich den Integrationsaufwand. 

TYPO3 Update und Sicherheit:

TYPO3 gehört zu den sichersten Content Management Systemen. Wichtige Voraussetzung hierbei ist natürlich, dass dein System auf dem aktuellen Stand ist. Dazu gehört insbesondere auch das Upgrade des Core-Systemes.

Aktueller Stand zu TYPO3 Versionen und Updates

Viele TYPO3 Projekte setzen ältere und damit natürlich auch praxiserprobte Versionen ein. Nicht wenige laufen aber gerade jetzt in das Problem, dass sie durch ein fehlendes Upgrade einen kostenpflichtigen zusätzlichen Support benötigen, um weiterhin Sicherheitspatches und Support zu erhalten. Im Jahr 2020 wird die TYPO3 Version 10.4 LTS gelauncht. Diese dürfte für alle neuen Projekte die Version der Wahl sein.


Wenn du bereits eine große, komplexe oder besonders wichtige Website auf TYPO3 betreibst und diese nun upgraden möchtest, kannst du natürlich auch Experten wie Gernot Ploiner mit seiner Erfahrung nutzen und ein TYPO3 Update zum Festpreis und Erfolgsgarantie beauftragen.


Generell gilt beim Upgrade natürlich, dass sowohl das Backend, als auch die TypoScripts und Extensions und damit abschließend insbesondere das Frontend nach der Migration voll funktionsfähig und fehlerfrei in der Darstellung sind. Wie bei jedem CMS kann das manchmal kniffelig werden und einiges an Nerven kosten.

 

Loved this? Spread the word


Wer hier  schreibt:

CEO von IT-founder.de, Gründer, Business-Coach und langjähriger Selbstständiger in der IT-Branche. Als Gründer fühlst du dich vielleicht manchmal erschlagen von der Menge und Vielfalt der anstehenden Aufgaben. Ich zeige dir aus eigener Erfahrung, wie du mit deinem IT-Unternehmen erfolgreich startest und Fehler vermeidest!

Tobias Ziegler

Das könnte dich auch interessieren:

#100 Zum Jubiläum gibt’s die volle Dröhnung Wissen für dein Business

Mehr lesen...

#97 Kundenfeedback: Bekommen, Verwalten, Chancen nutzen

Mehr lesen...

#96 Lokal ist Trumpf – und hilft anderen, dich besser zu finden. Optimiere jetzt!

Mehr lesen...

#95 Panik und Kriminelle sind schlechte Geschäftspartner! – Security Rechtemanagement – Fachmann Daniel Penn zu Gast im Interview

Mehr lesen...
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

So gewinnst du mehr Kunden für dein IT-Unternehmen

Tobias Ziegler verrät seine Strategien, mit denen er und IT-founder bereits unzählige hoch-profitable und automatisierte Kundengewinnungssysteme für IT-Unternehmer und Freelancer aufgebaut haben.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(255, 102, 51)","hsl":{"h":15,"s":0.99,"l":0.6}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Ja, ich möchte mehr Kunden gewinnen

Melde dich jetzt zum kostenlosen Webinar an!

>