Premium Inhalt
Video/Text

SEO Blueprint für IT-Unternehmer

4 Module 3 Kapitel 23 Lektionen None

Über diesen Kurs

Endlich bei Google gefunden werden. Von 0 auf Platz 1 in 6 Wochen - mit dem praxiserprobten Schritt-für-Schritt System zu mehr Anfragen und Aufträgen von hochwertigen Geschäftskunden.

Kursaufbau

Premium-Kurs
1 Lektion

Intro

Willkommen

Herzlich willkommen!

Klasse, dass du beim SEO Blueprint für IT-Unternehmer dabei bist!

Schritt für Schritt werden die Lektionen jetzt freigeschaltet, so dass du deine Seite bei Google weiter nach Vorn bringen kannst.

Wenn du allgemeine Fragen zum Kurs hast, stelle Sie gern hier unter diesem Video. Alle inhaltlichen Fragen auch gern in der jeweiligen Lektion.

Ich wünsche dir richtig viel Spaß und Erfolg bei deiner Suchmaschinenoptimierung!

Ich schicke dir eine Nachricht, sobald sie online sind und du loslegen kannst. 

Premium-Kurs

Mehrere Standorte - wie du hier am besten optimierst

Diese Lektion ist nur relevant, wenn du tatsächlich für mehrere Orte optimieren möchtest. Ansonsten kannst du sie gern überspringen.

Backlinks analysieren und aufbauen

Für Local SEO sind insbesondere lokale Backlinks (sprich andere Websites aus deiner Region) besonders vorteilhaft.

(optional) kostenpflichtige Verzeichnisse am Beispiel von heise

Es gibt auch kostenpflichtige Branchenverzeichnisse, die dir zu mehr lokaler Sichtbarkeit verhelfen können. Hier möchte ich es am Beispiel vom Heise IT-Markt zeigen. 

Sollte es in deiner Stadt regionale Verzeichnisse geben, können diese hoch interessant sein.

Premium-Kurs

Sitemap bei Google einreichen

Damit Google alle deine Seiten optimal indexieren, kannst du eine Sitemap anlegen und über die Search Console an Google senden.

In diesem Video zeige ich es am Beispiel von Wordpress mit dem Plugin Yoast.

Verwendest du ein anderes System, so kannst du ebenfalls prüfen, ob du eine Sitemap erstellen kannst und auf dem gleichen Wege an Google mitteilen.

MozBar (Chrome AddOn)

Ein super hilfreiches Tool für die Bewertung der Qualität von Internetseiten hinsichtlich der Link-Autorität ist die MozBar. Diese kannst du einfach unter https://moz.com/products/pro/seo-toolbar herunterladen und als AddOn in Chrome installieren. 

Damit sie Daten liefert, benötigst du ein kostenfreien Account bei Moz und musst mit diesem Benutzer angemeldet sein.

 

Search Simulator

Der Search Simulator hilft dir, ad hoc die Position deiner Website zu einem bestimmten Suchbegriff zu finden. Es ist eine Erweiterung für Google Chrome.

https://chrome.google.com/webstore/detail/seo-search-simulator-by-n/edfjfgjklednkencfhnokmkajbgfhpon

 

Wordpress Plugin Yoast

Die meisten Website Systeme bieten SEO Unterstützung über Erweiterungen an. Wir haben besonders gute Erfahrung mit Wordpress und Yoast gemacht.

Falls du ein anderes System nutzt, ist das völlig in Ordnung. 

In diesen Video zeige ich die Funktionsweise am Beispiel von Wordpress SEO Plugin Yoast.

(optional) Google Analytics

Für später ist es hilfreich, Google Analytics bereits von Anfang an einzurichten. Für den Start bei der SEO Optimierung ist es nicht unbedingt notwendig, daher habe ich hierzu auch keine ausführliche Anleitung erstellt. 

Falls du bislang noch kein Analytics eingerichtet hast, findest du hier Beispiele für Anleitungen:

https://www.youtube.com/watch?v=bSrdXfBXop0

https://www.youtube.com/watch?v=8NFlyd9IpQY

(optional) Ubersuggest

Ubersuggest hilft in der kostenfreien oder optional in der kostenpflichtigen Version bei der Keyword Recherche, dem Rank Tracking, der Wettbewerbsanalyse und einigem mehr.

https://app.neilpatel.com/

Premium-Kurs

Keywords finden, bewerten und clustern 2 Lektionen

Keywords analysieren und bewerten

Hier findest du die Vorlage für eine super simple Sammlung der Keywords:

https://www.it-founder.de/keyword-liste-template/

Onpage Optimierung 2 Lektionen

Inhalte und Seitenstruktur

  • Startseite
  • Leistungen
  • Über uns
  • Kontakt
  • Standorte
  • Ratgeber
  • Glossar
  • Blog

Onpage SEO Checkliste

Zusätzlich zu den im Video erläuterten Faktoren solltest du auf diese Punkte achten:

  • Main Keyword & Unterstützende Keywords
  • Kontextrelevant
  • lang
  • Überschriften
  • URL
  • Dateinamen von Bildern
  • alt Attribut
  • Fett / kursiv / unterstrichen

Die ersten Backlinks aufbauen 3 Lektionen

Social Media Profile

Über Social Media Plattformen bekommt Google ebenfalls SEO Signale.

Versehe deine Profile mit einem Backlink zu deiner Website. Verwende auch in den Beschreibungen relevante Keywords.

Hier die Einträge, die du in jedem Fall nutzen solltest:

  • Facebook Page
  • XING Profil
  • LinkedIn Profil
  • Instagram Business Account
Pen
>