Kunden binden

Jeder Neukunde kostet Geld. Statt viel Geld in die Akquise neuer Kunden zu investieren, ist das Geld viel besser bei der Bindung bestehender Kunden aufgehoben.
Die folgenden Fragen machen es deutlich:
Wie viel kostet dich die Gewinnung eines neuen Kunden?
Wie viel muss dein Kunde beauftragen, damit sich diese Investition rentiert? Wie hoch ist der durchschnittliche Auftragswert des ersten Auftrages eines Kunden?
Wie viele Kunden bleiben treu und erteilen einen Folgeauftrag?

Die meisten Neukunden sind in der Regel „Draufzahlkunden“. Die wirklich rentablen Aufträge sind die Folgeaufträge von zufriedenen Bestandskunden.

Fazit: Investiere in die Zufriedenheit und Loylität deiner Kunden!

Dabei helfen folgende Grundregeln:
Sei aufrichtig und ehrlich zu deinen Kunden.
Gehe respektvoll und wertschätzend mit allen Menschen um, die Kontakt zu deinem Unternehmen haben.
Stelle den Wert deines Services oder Produktes für den Kunden in den Vordergrund.
Versuche nicht hart zu verkaufen sondern Probleme zu lösen.
Frag aktiv nach der Zufriedenheit und Verbesserungsmöglichkeiten und höre aufmerksam und aufrichtig zu.
Richte dein Produkt oder Service am Bedarf des Kunden aus und verbessere es kontinuierlich.
Nutze Beschwerden und Reklamationen als Möglichkeit, deinen Kunden durch hervorragenden Service zu begeistern.
Bitte aktiv um Empfehlungen, wenn ein Kunde dir etwas Gutes tun möchte.

Für den Gründer eines IT-Unternehmens lassen sich daraus bereits von Anfang an einige Prinzipien des Kundenservices ableiten. Mach deine Kunden zu Fans. Das zahlt sich aus!

Hast du schon mal einen Kunden so richtig begeistert? Was macht für dich guten Service aus? Wie kann man am besten Kunden binden?

Du möchtest noch weitere Einblicke?

Du findest diesen Artikel interessant? - Dein Netzwerk bestimmt auch! Teile jetzt dein Wissen...

About the Author Tobias Ziegler

CEO von IT-founder.de, Gründer, Business-Coach und langjähriger Selbstständiger in der IT-Branche. Als Gründer fühlst du dich vielleicht manchmal erschlagen von der Menge und Vielfalt der anstehenden Aufgaben. Ich zeige dir aus eigener Erfahrung, wie du mit deinem IT-Unternehmen erfolgreich startest und Fehler vermeidest!

follow me on:
>