#35 – Interview Teil1 – Wann du etwas in deinem Leben verändern solltest und wie du wieder mehr Spaß bei der Arbeit hast

Bootcamp zum profitablen IT-Business

Das Bootcamp für mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben: Vom Wunsch, selbstständig zu arbeiten, zu deinem erfolgreichen IT-Business.

Email-Kurs abonnieren

Heute darf ich zwei Gäste begrüßen, Fabian Schaub und Kevin Welter. Sie begleiten uns auf eine kleine Reise, die uns aufzeigt, was innovative Technologien und Arbeitsweisen alles so mit sich bringen.

Wer ist Fabian?

Fabian kommt aus der IT. Er hat Informatik bei der Deutschen Telekom studiert und weiß eigentlich nicht so genau, warum er in diese Richtung gegangen ist, denn der Mensch an sich macht ihm viel mehr Spaß. In diesem Sinne möchte er seinen Teil dazu beitragen, dass Menschen miteinander ihr volles Potential ausschöpfen, Spaß bei der Arbeit haben und dabei eine richtig coole Software entwickeln. Deswegen gehören zu seinem Steckenpferd die Themen agile Softwareentwicklung bzw. agile Methodiken und die Art und Weise wie Unternehmen dahin kommen, dass sie – wie Amazon – alle 7 Sekunden Software liefern und nicht wie ein typisch deutscher Großkonzern nur alle zwei bis drei Monate. Dabei beschäftigt er sich mit der Frage, welche ist die richtige Methdodik, die richtige Philosophie und wie bringt man die Menschen zusammen.

Wer ist Kevin?

Kevin hat auch bei der Deutschen Telekom studiert, wobei Fabian damals sein Coach war, der ihn durch das Studium gebracht hat. Er ist eher der technische Part, der die Logik liebt, Sachen zu automatisieren und zu entwickeln. Er mag es, wenn er Dinge, die er sich in den Kopf setzt, in Programmiersprache oder in einem Script umsetzen kann. Deswegen ergänzen sich die beiden extrem gut, weil Fabian diesen menschlichen Teil mit reinbringt und Kevin die Technik versteht und es auch gerne realisiert.
Sein Ziel ist es, die Technik, die manchmal ein wenig komplex bzw. ein wenig schwierig ist, einfach wiederzugeben und Leuten einfach beizubringen. 
Das ist einer der Impulse, die Kevin auf dem Weg gemeinsam mit Fabian vorantreiben.

In dieser Podcastfolge Teil 1 nehmen uns die beiden mit auf ihren Weg in die Selbständigkeit, wie sie es gemeinsam geschafft haben und wieviel Herzblut und Engagement dahintersteht. Du erfährst, wie man es als Gründerteam schafft, ein wirkliches Team zu entwickeln. Außerdem sprechen sie über ihre Visionen und wo sie gerne in 15 Jahren wären.

Fabian und Kevin haben als Angestellte das Negativbeispiel erlebt und beschlossen, dass es auch anders geht. Um unabhängig zu werden, erstellten sie nebenbei Onlinekurse, um Geld zu verdienen. Aus diesem Modus hat sich ein gewisser Idealismus entwickelt, sie wollen etwas in dieser Arbeitswelt verändern und machten es dann nicht mehr zum reinen Selbstzweck, um Geld zu verdienen, sondern aus einer viel größeren Motivation heraus.

Diese liegt heute darin, Unternehmen bzw. Menschen dabei zu helfen in ein glücklicheres besseres Leben hineinzukommen und die Technologie so zu nutzen, wie sie Sinn macht und auch Spaß bringt. In ihren Augen kann man nicht arbeiten, wenn man ein Team hat, in dem es keinen Spaß gibt…

Wichtiger Tipp: Wenn du montags morgens aufwachst und überhaupt keinen Bock hast, in die Arbeit zu gehen, dann verändere etwas in deinem Leben! 

Wenn es dich interessiert, wie es mit diesem interessanten Interview weiter geht, dann abonniere jetzt unseren Podcast und du bekommst eine Nachricht, wenn der zweite Teil des Interviews online geht.

Gerne kannst du aber auch jetzt schon mal bei Fabian und Kevin vorbeischauen. Du findest Fabian Schaub zum Beispiel auf YouTube unter https://youtu.be/Z5_sT9YRxXY
Dort erwarten dich unter anderem 8 Folgen zum Thema Kanban.
Oder du besuchst ihn auf Instagram unter  https://www.instagram.com/fabian_schaub/

Kevin erreichst du auch auf YouTube unterhttp://bit.ly/Kevinwelter-youtube
Oder bei Instagram unterhttps://www.instagram.com/welter.kevin/

Das Unternehmen Digital Native Xperience, für das die beiden brennen, erreichst du unter https://www.digital-nx.com.

Jetzt wünsche ich Dir viel Spaß mit diesem ersten Teil des Interviews und wie immer, lasse es mich wissen, wenn du noch Fragen hast. Schreib mir dazu gerne eine Nachricht an tobias.ziegler[at]it-founder.de.

Viele weitere interessante Themen findest du auch auf unseren verschiedenen Kanälen:

Website: https://www.it-founder.de
Facebook: https://www.facebook.com/itfounder/
Facebook Community: https://www.it-founder.de/go/group/
Instagram: https://www.instagram.com/itfounder/