#45 – So läuft Networking auf Events bei mir

Bootcamp zum profitablen IT-Business

Das Bootcamp für mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben: Vom Wunsch, selbstständig zu arbeiten, zu deinem erfolgreichen IT-Business.

Email-Kurs abonnieren

Networking macht unheimlich Spaß und ist vor allem sehr wichtig für Dein Business. Deswegen möchte ich dir heute erzählen, wie ich das vor Kurzem konkret gemacht habe. Das Thema bietet sich gerade an, da ich am Wochenende in Wiesbaden auf dem Founder Summit, auch bekannt als Entrepreneur University, war.

Wie bin ich überhaupt zu der Veranstaltung gekommen? Auch hier war das Thema Networking wichtig, denn Bent von der Marketingagentur Smart A (https://smart-a.com) aus meinem Netzwerk hat mich dazu eingeladen. Wir haben uns dann vor Ort getroffen und über spannende Themen gesprochen.

Beim Networking geht es nicht um Statistiken, Zahlen oder den monetären Vorteil. Es geht darum, tolle Menschen kennenzulernen und diese Beziehungen zu festigen bzw. zu vertiefen und eine schöne Zeit zusammen zu verbringen. Ich habe dort viele tolle Gespräche mit fantastischen Menschen geführt. Erfahre in dieser Podcastfolge, wen ich alles so getroffen habe, mit welchem Business sie unterwegs sind und warum mir Felix Thönnessen (https://felixthoennessen.de) ein Buch geschenkt hat ;-).

Ich finde es übrigens extrem wichtig auf so einem Event nicht nur den Business-Kontakt zu sehen, sondern vor allem auch den Menschen und seine Geschichte.

Um im Vorfeld so vielen Leuten wie möglich mittzuteilen, dass ich da sein werde, habe ich meinen Event-Besuch auf meinen Social Media Kanälen (zum Beispiel auch in meiner Instagram Story) und im Newsletter angekündigt. Was gut war, denn es haben sich dadurch ein einige Treffen ergeben.

Es waren ca. 5000 Teilnehmer da, die Lust haben, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder sich für das Thema interessieren und sich irgendwo mittendrin auf ihrer Reise in die Selbstständigkeit befinden. Manche wissen, sie wollen gründen, haben aber noch nicht damit angefangen. Natürlich triffst du auch Leute, die schon viele Jahre Unternehmererfahrung haben, auch ihr Netzwerk dort pflegen und sich Inspirationen holen.

Am Samstagabend fand dann auch noch eine Party statt, ganz nach dem Motto „die meisten Leute lernst du bei einem Bierchen kennen“.

Networking kann zum Beispiel auch über eine ganz kurze Frage wie „Kann ich mich euch anschließen?“ klappen. Manchmal öffnet sich dann eine Tür bzw. ein Kontakt zu Menschen, der vorher nicht da war. Und so war es bei mir an diesem Abend auch.

Es gab aber auch einen Moment, in dem ich mich trotz der vielen Menschen einsam gefühlt habe. Kennst du das auch? In dieser Folge erzähle ich Dir, was ich gemacht habe, dass ich aus dem Gefühl wieder rausgekommen bin und welcher Kontakt sich dann aus heiterem Himmel ergeben hat.

Hast du Lust deine Tipps mit uns zu teilen? Auf welcher Veranstaltung bist du als nächstes? Schreib mir doch eine kurze Nachricht – auf Instragram oder Facebook. Vielleicht treffen wir uns ja dort.

Wenn du Fragen dazu hast, komm am besten in unsere
Facebookgruppe (https://www.it-founder.de/go/group/). Wir
freuen uns, wenn du mit uns deine Erfahrungen beim Networking teilst.

Lasse es mich wissen, wenn du noch Fragen zu dieser Podcastfolge hast.
Schreib mir dazu einfach eine Nachricht an tobias.ziegler [at]it-founder.de.

Und wenn dir diese Folge gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn du mir eine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes hinterlässt. Als Dankeschön nenne ich dich persönlich in meiner nächsten Folge.

Je mehr positive Bewertungen mein
Podcast hat, desto mehr kann ich mit meiner Arbeit erreichen. Außerdem bekomme
ich durch dich wertvolles Feedback, das mir hilft, meine Episoden noch besser
für dich zu machen und die Inhalte zu erstellen, die dich begeistern und
weiterbringen.

Folge uns gerne auch auf unseren verschiedenen
Kanälen:

Facebook: https://www.facebook.com/itfounder/
Instagram: https://www.instagram.com/itfounder/
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCqWUr76dUv-T2JKdyYx1Zsg