#26 – So findest du den Firmennamen für dein IT-Startup

Dieses Mal im IT-founder Podcast:

Du kennst jemanden, der diesen Podcast hören sollte? Teile dein Wissen:

Wie nenne ich meine Firma?

Natürlich, wenn du deine eigene Firma gründest, ist eine grundlegende Frage „Wie soll denn mein Baby heißen?“ So eine banale und konkrete Frage, kann manchmal doch recht schwierig zu beantworten sein. Aber es gibt ein paar Grundregeln und wenn man sich an die hält, dann kann man relativ flott vorankommen.

Wenn du zum Beispiel Einzelunternehmer bist, musst du  – aus rechtlichen Gründen – auf jeden Fall deinen Vor- und Zunahmen im Unternehmensnamen haben. Außerdem ist es ratsam, dass dein Name eine beschreibende Wirkung des Geschäftszwecks hat. Spannend wird es mit Fantasienamen. Du darfst dir zwar Namen ausdenken, aber wenn deine Firma keine GmbH oder als andere juristische Person eingetragen ist, dann kann dieser Fantasiename allenfalls als Zusatz hinzugefügt werden. Aber beschreibt er auch deinen Geschäftszweck?

Was aber noch viel wichtiger ist, ist dass du im Internet mit deinem Firmennamen auch gefunden werden kannst. Für deine Internetseite musst du eine Domain registrieren und du solltest vorher checken, ob diese Wunsch-Domain noch frei ist.

Zudem sollte man sich deinen Firmennamen gut merken können und achte darauf, dass der Name keine Sonderzeichen enthält. Denn das könnte dir später auch Probleme beim Einrichten eines E-Mail-Accounts bereiten.

Auf jeden Fall möchte ich dir mit auf den Weg geben: Mach dich nicht verrückt. Sieh lieber zu, dass du deinen ersten Kunden gewinnst. Investier nicht so viel Zeit in die Namensfindung, wenn deine Geschäftsidee noch nicht verprobt ist. Viel wichtiger ist, dass du schnell einen Namen hast, mit dem du das geltende Recht einhältst und dass man dich unter diesem Namen findet.

Wenn du Fragen dazu hast, schick mir doch deine Ideen bzw. deinen Firmennamen. Ich gebe dir gerne Feedback und beantworte deine Fragen dazu. Wir können auch gerne dazu telefonieren. Dann buch einfach mit mir einen 30-Minuten-Gratis-Call. Gehe dazu auf www.IT-founder.de/go/call , such dir den Termin aus, der für dich passt und wir sprechen über deine Ideen für deinen Firmennamen.

Diese Podcast-Episoden könnten dich auch interessieren:

IT Founder

Folge uns gerne auch auf unseren verschiedenen Kanälen:

About the Author Tobias Ziegler

CEO von IT-founder.de, Gründer, Business-Coach und langjähriger Selbstständiger in der IT-Branche. Als Gründer fühlst du dich vielleicht manchmal erschlagen von der Menge und Vielfalt der anstehenden Aufgaben. Ich zeige dir aus eigener Erfahrung, wie du mit deinem IT-Unternehmen erfolgreich startest und Fehler vermeidest!

follow me on:
>